29. Juli 2014

Berta zum Dritten,
wer noch irgendetwas gegen mein Riechorgan sagt, den werde ich seine Nase in was! stopfen.

Heute zeigte sie, meine Nase, den Weg zu einem der Hinterbliebenen von Berta.

Offensichtlich hatte sie sich aus Kummer wegen des gewaltsamen Todes von Berta an den blauen BASF Leckerlies tot gefressen die ich hier im Haus verloren habe.

Anzunehmen das auch andere Hinterbliebene sich aus Kummer überfressen haben oder noch werden.

Hinterbliebene wird es genug geben, denn ich habe gelesen dass diese Tierchen so alle 3 Wochen 8 bis 14 Junge bekommen.

Ein Bild von der dahingeschiedenen werde ich aus Gründen der Pietät diesem Bericht nicht anhängen